Leistung.
Leidenschaft.
Verantwortung.

Diese drei Werte sind tief in unserer DNA verankert.

Harte Arbeit, ständiges Hinterfragen, Partnerschaften auf Augenhöhe und Respekt gegenüber unseren Kunden und unseren Teammitgliedern machen uns aus. Wir stellen die Transformation in den Mittelpunkt und gehen mit unseren Kunden durch die Veränderung. Wir sind weder links noch rechts, weder schwarz noch weiß und weder Soft Coaches noch Methodendogmatiker. Wir entwickeln methodenbasierte Entscheidungskompetenzen, vermitteln und bewerten, hinterfragen und setzen Impulse. Wir arbeiten niemals im Prozess, sondern stets am Prozess.

Unsere Vision.

Unsere Mission.

Wir arbeiten für die Vision einer Welt, in der die sinnvolle Veränderung von Organisationen, Unternehmen oder auch ganzen Staaten nicht mehr Dekaden braucht. Wir setzen uns ein für eine Welt, die nicht dadurch bestimmt ist, dass Industriebeamte und überforderte Manager Entscheidungen treffen, die häufig gegen den Kunden und die eigenen Mitarbeiter laufen. Wir wollen verhindern, dass Probleme ausgesessen oder nicht verstanden werden, weil die Werkzeuge, Methoden und Denkschulen fehlen, die heute an anderer Stelle bereits sehr erfolgreich und nutzbringend eingesetzt werden.
Wir helfen unseren Kunden, effizienter die Bedürfnisse ihrer Kunden umzusetzen und besser auf ökonomische, ökologische und soziale Bedürfnisse zu reagieren.

Ein starkes Team

macht starke Wellen

Thomas Niggemeier

Geschäftsführender Gesellschafter

Anna Nikonova

Assistentin der Geschäftsführung

Giannina Wecke

Teamleiterin

Henrik Schmitz

Berater

Claudia Wundrak

Juniorberaterin

Lina Middendorp

Managerin Marketing & Customer Experience

Myra Biedermann

Juniorberaterin & IT-Administratorin

Sven Wimmer

Projektleiter

Lisa Frank

Praktikantin

Alexandra Masoner

Trainee

Ian Hall

freiberuflicher Berater

Björn Schmitz

freiberuflicher Berater

Justinus C. Pech

freiberuflicher Berater

Bald auch du?

Spannende Insights

Stories. News. Mittendrin.

Gründungsstory TrainingsManufaktur

Drei Erfahrungen haben mich so geprägt, dass daraus Jahre später die TrainingsManufaktur entstanden ist: Erstens waren es die Massenvorlesungen im Grundstudium BWL an der Uni Münster mit Videoübertragungen in weitere Hörsäle mit 1.500 Kommilitonen und die Möglichkeit von gerade einmal zwei Gesprächen mit einem Professor

weiterlesen

Lean Management
vs. Six Sigma

Wir werden oft gefragt, wo der Unterschied zwischen Lean Management und Six Sigma liegt. Zum einen entstammen beide Methoden, Managementphilosophien oder Verbesserungsansätze gemeinsam dem größeren Koffer von Operational Excellence oder der operativen Excellence, kurz OpEx. Hier liegt in der Regel schon das erste Missverständnis vor,

weiterlesen

Unsere Gründerstory

Step by step in die Zukunft

Drei Erfahrungen haben mich so geprägt, dass daraus Jahre später die TrainingsManufaktur entstanden ist:
Erstens waren es die Massenvorlesungen im Grundstudium BWL an der Uni Münster mit Videoübertragungen in weitere Hörsäle mit 1.500 Kommilitonen und die Möglichkeit von gerade einmal zwei Gesprächen mit einem Professor in sechs Jahren Studium. Dies wurde ergänzt durch einige lieblose Seminaren zu Beginn meiner Laufbahn.
Zweitens habe ich in unterschiedlichen Konstellationen Unternehmensberatungen sehr genau von innen kennengelernt. Schockierend war die mangelnde Bereitschaft sowie Fähigkeit zum cross-funktionalen Arbeiten und Denken.

Im Prinzip ging es immer nur um den Tagessatz für die Management- und die nächste Beförderung für die Beraterebene. Ob die Dienstleistung wirklich genau das war, was der Kunde gerade brauchte, war nicht selten zweitrangig, solange Auslastung und Bonus stimmten. Meist fiel dies den Kunden in den Ränken unternehmensinterner Spielchen auch gar nicht weiter auf. Nicht wenige mir bekannte Beratungen haben dann im Endeffekt lieber irgendwie die Projekte und den Umsatz weiterlaufen lassen, als wirklich wirksame Maßnahmen für den Kunden und deutliche Positionierungen gegenüber dem Kunden-Management bei sinnbefreiten Abweichungen von den Projektzielen durchzuführen.

Unser Manifest

Dafür steht die TrainingsManufaktur

Wir liefern eine zielgerichtete Transformation von der Strategieentwicklung bis zur operativen Umsetzungsunterstützung. Wir helfen nur, wenn erkennbar der Wunsch nach vernunftbasiertem Handeln vorhanden ist. Wir arbeiten ausschließlich auf Augenhöhe mit den Kunden. Wir sind Könner und haben echte Kompetenzen. Wir sind weder Anzug-Business-School-Guys noch agile Berliner Latte-macchiato-Hipster. Wir sind anders und nicht selten verwirren wir, aber wir erzählen niemals Bullshit! Wir arbeiten nie im System, sondern immer am System. Wir denken systemisch, unternehmerisch und crossfunktional. Wir sind Methodenjunkies und keine Methodendogmatiker.

Wir als Förderer

für Kultur

Kultur und Bildung sind uns sehr wichtig. Diese Leidenschaften werden nicht nur von unseren einzelnen Teammitgliedern privat verfolgt, sondern auch gemeinsam als Team leben wir die Affinität zu Musik, Theater und Kunst aus. Deshalb freuen wir uns, seit 2020 offizielles Mitglied des Elbphilharmonie Circles zu sein und diese besondere Einrichtung damit zu unterstützen. Natürlich genießen wir dabei auch die exklusiven Mitgliedervorteile, die uns und unseren Kunden zugutekommen.

Newsletter